STARTSEITEDAS UNTERNEHMENPRODUKTESHOPTERMINEPARTNERKONTAKTIMPRESSUM
IMPRESSUM

WIR SIND FÜR SIE DA
______________________________________________

Für Gestern

Geschäftsführer:
Nils Frederic Störtländer

Kalte Hude 3
32457 Porta Westfalica
Deutschland

Telefon: 0571 - 39840-77
Telefax: 0571 - 39840-76
Mobile:  0176 - 37062359
E-Mail: info@fuer-gestern.de 

Kleinunternehmer
nach (§ 19 Abs. 1 Umsatzsteuergesetz- UStG)
Id-Nr.: 96 604 871 252
Steuernummer 355/5232/1945

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV:
Nils Frederic Störtländer

Webdesign: www.l2i.de

Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Weitere Hinweise:
Dies ist keine offizielle Seite der Daimler-Chrysler-AG und steht auch in keinster Weise in einer Verpflechtung mit dieser.

Haftungsausschluss:
Wir übernehmen keine Garantie dafür, dass die auf dieser Internetseite bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Dies gilt auch für alle Verbindungen, auf die diese Internetadresse direkt oder indirekt verweist.Wir sind nicht verantwortlich für Inhalte einer Seite, die mit einem solchen Link erreicht wird. Wir behalten uns das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung Änderungen an den bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Copyright:
Die Rechte an den dargestellten Fotos liegen bei Nils Frederic Störtländer Weitergabe, Speichern, Kopieren und sonstiges Verwenden sind nur mit schriftlicher Genehmigung erlaubt. Dasselbe gilt für Grafiken, Objekte und Animationen jeder Art, falls nichts Anderes angegeben ist. Sämtliche Inhalte, Bilder, Grafiken sind urheberrechtlich geschützt. Jede unerlaubte Nutzung wird zivil- und strafrechtlich verfolgt.

Disclaimer:
Die auf dieser Internetseite enthaltenen Informationen wurden sorgfältig zusammengestellt. Zweck der Informationen ist die Unterrichtung des Besuchers, nicht jedoch ein unmittelbarer Einsatz, z.B. zu gewerblichen oder technischen Zwecken. Hier sollten Sie stets im Einzelfall Rücksprache mit uns halten. Wir haften nur für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Da wir die Inhalte der Websites, auf die Links führen, nicht beeinflussen und kontrollieren können, sind wir für deren Inhalt nicht verantwortlich.

Externe Links:
Zu Ihrer optimalen Information finden Sie auf unseren Seiten Links, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit diese nicht offensichtlich erkennbar sind, weisen wir Sie darauf hin, dass es sich um einen externen Link handelt. Wir haben keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher selbstverständlich dort nicht.

 

AGB
______________________________________________

1 Anwendungsbereich
Die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen Für Gestern und ihren Kunden in der jeweiligen, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses aktuell geltenden Fassung.

2 Vertragsabschluss
Die Darstellung des Sortiments auf der Internetseite von Für Gestern ist kein Angebot, sondern eine unverbindliche Aufforderung zur Warenbestellung. Durch eine Bestellung auf einen Kommunikationsweg wird ein verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages mit Für Gestern abgegeben. Der Vertrag kommt zustande, wenn Für Gestern dieses Angebot annimmt. Dieses erfolgt durch versenden der bestellten Waren an den Kunden oder durch eine entsprechende Bestätigung.

3 Lieferung und Versand
Für Gestern ist zu Teillieferung und Teilabrechnungen jederzeit berechtigt, sofern diese dem Kunden zumutbar sind. Bei Lieferverzögerungen oder Teillieferung wird der Kunde umgehend informiert. Falls die Bestellung aus mehreren Artikeln besteht und nicht alle auf Lager sind, werden diese gegebenenfalls getrennt versandt. Bei einer Teillieferung trägt der Kunde die zusätzlichen Versandkosten. Der Versand erfolgt alleine innerhalb Deutschlands. Der Versand der Ware erfolgt bis zu einem Gewicht von 30 kg. Die Versandkosten werden wie folgt berechnet:

Paket bis 10 kg EUR 7,00 EUR
Paket bis 30 kg EUR 10,00 EUR
Die max. Abmessungen betragen 120 x 60 x 60 cm.

Bei schweren oder sperrigen Waren wie Motoren, kann nach vorheriger Absprache der Versand mit einem Speditionspartner angeboten werden. Die dabei anfallenden Kosten berechnen sich individuell nach Gewicht und Umfang des Artikels, sowie nach Lieferentfernung.

4 Zahlung, Fälligkeit und Eigentumsvorbehalt
Im Rahmen des Bestellvorgangs ist Vorkasse die vorrangige Zahlungsart, insofern nicht abweichendes vereinbart wird. Der Kaufpreis sowie anfallende Versandkosten werden sofort fällig. Der Kunde ist zur Aufrechnung nur berechtigt, sofern und soweit seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt, unbestritten oder von Für Gestern anerkannt sind. Der Kunde ist zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur befugt, wenn sein Gegenanspruch auf demselben Kaufvertrag beruht. Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware Eigentum von Für Gestern.

5 Widerrufsrecht
Ein Verbraucher kann seine Erklärung zum Vertragsabschluss innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform oder durch Rücksendung der Ware widerrufen. Die Frist beginnt erst nach Erhalt der Belehrung in Textform und nach Eingang der Ware beim Empfänger. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung der Ware. Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die bereits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und die gegebenenfalls gezogene Nutzungen herauszugeben. Können die empfangenen Leistungen nur teilweise oder in verschlechtertem oder verändertem Zustand zurückgewährt werden, ist der Kunde insoweit zum Wertersatz verpflichtet. Das Widerrufsrecht ist ausgeschlossen, bei Lieferung von Waren die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Die Kosten für die Rücksendung der Ware sind vom Kunden zutragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und der Preis der zurücksendende Ware eine Betrag von 40 Euro nicht übersteigt.

6 Gewährleistung
Für Mängel die bei der Übergabe der Ware vorhanden sind gelten die gesetzlichen Bestimmungen. Da es sich um Gebrauchte Waren handelt, beschränkt sich die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr.

7 Haftungsausschluss
Die Haftung für leicht fahrlässige Pflichtverletzung ist ausgeschlossen, sofern es sich nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt.

8 Datenschutz
Die personenbezogenen Daten werden ausschließlich für die Vertragsabwicklung und nach datenschutzrechtlichen Bestimmungen verwendet.

9 Schlussbestimmung
Für die Geschäftsbeziehungen gilt deutsches Recht. Bei Kaufleuten sind für alle Ansprüche im Zusammenhang mit der Geschäftsbeziehung Minden der ausschließliche Gerichtstand. Sollten ein oder mehrere Bestimmungen dieser allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein, behalten die übrigen Bestimmungen ihre Wirksamkeit.